Impressum

Rechtshinweise von Wanapix (nachfolgend FOTICOS S.L):

1. Besitzer der Website

In Übereinstimmung mit der Informationspflicht gemäß Artikel 10 des geltenden Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels informieren wir Sie, dass der Verantwortliche für die Website, auf der Sie verschiedene Anwendungen herunterladen können, folgender ist:

  • Firmenname: FOTICOS S.L.
  • Steuer-ID / IdNr / NIF: B50139120
  • Adresse: CARRETERA VALENCIA KM. 7,200 50410 CUARTE DE HUERVA (ZARAGOZA)
  • Kontakt (Telefon): +34 976 222 090
  • E-Mail-Adresse: rgpd@foticos.com
  • Vertretungsberechtigter Vorstand: Eva María Vázquez Vela

Standesamt Matrikel:

  • Handelsregister von Zaragoza, Band 10, Allgemeines 144 der Sektion 2ª, Blatt 39, Seite 5316, 1. Eintragung
  • .
  • Eingetragenes Warenzeichen vor der O.E.P.M.: Registrierungsdossier 1.522.815

Website von FOTICOS S.L.:

Foticos S.L.

  • Hauptseite: wanapix.de
  • Andere sekundäre Websites, die von diesem rechtlichen Hinweis betroffen sind: wanapix.at, wanapix.ch

2. Datenschutz

PRIVACY POLICY - INFORMATIONSPFLICHT GEMÄSS GDPR Nr. 679/2016.

Der Kunde, der zustimmt, seine Daten in die Kontaktformulare auf dieser Website einzugeben, wie in diesem Absatz dieses rechtlichen Hinweises dargelegt, ERKLÄRT AUSDRÜCKLICH UND DEUTLICH, dass: Die Firma FOTICOS S.L. mit der Adresse CARRETERA VALENCIA KM. 7,200 DE CUARTE DE HUERVA zur Sammlung und Verarbeitung der persönlichen Daten der unterzeichnenden Person bzw. des gesetzlichen Vertreters, Vormunds oder Pflegers eines Minderjährigen ausdrücklich ermächtigt wird. Der Kunde erklärt außerdem, dass er/sie über die Tabelle, die in Bezug auf das Recht nach Artikel 13 der RGPD vorgelegt wird, ordnungsgemäß informiert worden ist.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

  • Firmenname: FOTICOS S.L.
  • Steuer-ID / IdNr / NIF: B50139120
  • Adresse: CARRETERA VALENCIA KM. 7,200 50410 CUARTE DE HUERVA (ZARAGOZA)
  • Kontakt Telefon: +34 976 222 090
  • E-Mail-Adresse: rgpd@foticos.com

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

2. Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung und zur Kontaktaufnahme

2.1 Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung

Zum Zwecke der Vertragsabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO erheben wir personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung benötigen und wir ohne deren Angabe die Bestellung nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Weitere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu der Weitergabe an unsere Dienstleister zum Zwecke der Bestellungs-, Zahlungs- und Versandabwicklung, finden Sie in den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

2.2 Kundenkonto

Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, indem Sie sich für die Eröffnung eines Kundenkontos entscheiden, verwenden wir Ihre Daten zum Zwecke der Kundenkontoeröffnung sowie zur Speicherung Ihrer Daten für weitere zukünftige Bestellungen auf unserer Webseite. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen. Nach Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

2.3 Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kundenkommunikation erheben wir zur Bearbeitung Ihrer Anfragen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Nach vollständiger Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

 Live-Chat-Tool Zendesk

Zum Zwecke der Kundenkommunikation verwenden wir das Live-Chat-Tool der Zendesk, Inc., 1019 Market Street, San Francisco, CA 94103, USA („Zendesk). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer effektiven und verbesserten Kundenkommunikation gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Zendesk ist in unserem Auftrag für uns tätig. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission. 

3. Datenverarbeitung zum Zwecke der Versandabwicklung

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an den mit der Lieferung beauftragten Versanddienstleister weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.

 Datenweitergabe an Versanddienstleister zum Zwecke der Versandankündigung

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, geben wir aufgrund dieser gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer an den ausgewählten Versanddienstleister weiter, damit dieser vor Zustellung zum Zwecke der Lieferungsankündigung bzw. -abstimmung Kontakt mit Ihnen aufnehmen kann.
Die Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber dem Versanddienstleister unter im Folgenden aufgeführten Kontaktadresse widerrufen werden. Nach Widerruf löschen wir Ihre hierfür angegebenen Daten, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG
GLS Germany-Straße 1 - 7
DE-36286 Neuenstein
Deutschland

Hermes Germany GmbH
Essener Straße 89
D-22419 Hamburg
Deutschland

4. Datenverarbeitung zur Zahlungsabwicklung

Bei der Abwicklung von Zahlungen in unserem Online-Shop arbeiten wir mit diesen Partnern zusammen: technische Dienstleister, Kreditinstitute, Zahlungsdienstleister.

4.1 Datenverarbeitung zur Transaktionsabwicklung

Je nach ausgewählter Zahlungsart geben wir die für die Abwicklung der Zahlungstransaktion notwendigen Daten an unsere technischen Dienstleister, die im Rahmen einer Auftragsverarbeitung für uns tätig sind, oder an die beauftragten Kreditinstitute oder an den ausgewählten Zahlungsdienstleister weiter, soweit dies zur Abwicklung der Zahlung erforderlich ist. Dies dient der Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Zum Teil erheben die Zahlungsdienstleister die für die Abwicklung der Zahlung erforderlichen Daten selbst, z.B. auf ihrer eigenen Webseite oder über eine technische Einbindung im Bestellprozess. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.
Bei Fragen zu unseren Partnern für die Zahlungsabwicklung und der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit ihnen wenden Sie sich bitte an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeit.

4.2 Datenverarbeitung zum Zwecke der Betrugsprävention und der Optimierung unserer Zahlungsprozesse

Gegebenenfalls geben wir unseren Dienstleistern weitere Daten, die sie zusammen mit den für die Abwicklung der Zahlung notwendigen Daten als unsere Auftragsverarbeiter zum Zwecke der Betrugsprävention und der Optimierung unserer Zahlungsprozesse (z.B. Rechnungsstellung, Abwicklung von angefochtenen Zahlungen, Unterstützung der Buchhaltung) verwenden. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an unserer Absicherung gegen Betrug bzw. an einem effizienten Zahlungsmanagement.

4.3 Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Klarna Zahlungsdienstleistungen

Klarna Lastschrift
Wenn Sie sich für die Zahlungsdienstleistungen der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (im Folgenden Klarna) entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, dass wir die für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen Daten an Klarna übermitteln dürfen. In Deutschland können für die Identitäts- und Bonitätsprüfung die in der Datenschutzerklärung von Klarna genannten Wirtschaftsauskunfteien eingesetzt werden. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwendet Klarna für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktmöglichkeit widerrufen. Dies kann zur Folge haben, dass wir Ihnen bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten können. Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit auch gegenüber Klarna widerrufen.

5. Werbung per E-Mail

5.1 E-Mail-Newsletter mit Anmeldung

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse aus der Empfängerliste, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

5.2 E-Mail-Newsletter ohne Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen auf Grundlage von § 7 Abs. 3 UWG regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden.
Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

5.3 Newsletterversand

Der Newsletter wird gegebenenfalls auch durch unsere Dienstleister im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag versendet. Bei Fragen zu unseren Dienstleistern und der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit ihnen wenden Sie sich bitte an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeit.

Unsere Dienstleister sitzen und/oder verwenden Server in den USA. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission. 

5.4 Versand von Bewertungsbitten per E-Mail

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für die Bitte zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung über das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Bewertungsbitte widerrufen werden.

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse zur Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung über das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

6. Cookies und weitere Technologien

 Allgemeine Informationen

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Technologien einschließlich sogenannter Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Wir verwenden solche Technologien, die für die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Webseite (z.B. Warenkorbfunktion) zwingend erforderlich sind. Durch diese Technologien werden IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite (z. B. Informationen zum Inhalt des Warenkorbs) erhoben und verarbeitet. Dies dient im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Zudem verwenden wir Technologien zur Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen (z.B. um Einwilligungen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachweisen zu können) sowie zu Webanalyse und Online-Marketing. Weitere Informationen hierzu einschließlich der jeweiligen Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung finden Sie in den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen für Ihren Browser finden Sie unter den folgenden Links: Microsoft Edge™ / Safari™ / Chrome™ / Firefox™ / Opera™

Soweit Sie in die Verwendung der Technologien gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeit.

7. Einsatz von Cookies und anderen Technologien zu Webanalyse und Werbezwecken

Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, verwenden wir auf unserer Webseite die nachfolgenden Cookies und andere Technologien von Drittanbietern. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes der jeweiligen Technologie durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in dem Abschnitt "Cookies und weitere Technologien". Weitere Informationen einschließlich der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit den einzelnen Anbietern finden Sie bei den einzelnen Technologien. Bei Fragen zu den Anbietern und der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit ihnen wenden Sie sich bitte an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeit.

7.1 Einsatz von Google-Diensten zu Webanalyse und Werbezwecken

Wir verwenden die nachfolgend dargestellten Technologien der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Die durch die Google Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.  Sofern Ihre IP-Adresse über die Google Technologien erhoben wird, wird sie vor der Speicherung auf den Servern von Google durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Soweit bei den einzelnen Technologien nichts Abweichendes angeben ist, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage einer für die jeweilige Technologie geschlossenen Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Weitergehende Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google.

 Google Analytics

Zum Zweck der Webseitenanalyse werden mit Google Analytics Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) automatisch erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Ihre IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung durch Google.

Zum Zwecke der optimierten Vermarktung unserer Webseite haben wir die Datenfreigabeeinstellungen für "Google-Produkte und -Dienste" aktiviert. So kann Google auf die von Google Analytics erhobenen und verarbeiteten Daten zugreifen und anschließend zur Verbesserung der Google-Dienste verwenden. Die Datenfreigabe an Google im Rahmen dieser Datenfreigabeeinstellungen erfolgt auf Grundlage einer zusätzlichen Vereinbarung zwischen Verantwortlichen. Wir haben keinen Einfluss auf die anschließende Datenverarbeitung durch Google.

Zum Zwecke der optimierten Vermarktung unserer Webseite nutzen wir die sog. User-ID-Funktion. Mithilfe dieser Funktion können wir Ihren Interaktionsdaten einer oder mehreren Sitzungen auf unseren Online-Auftritten eine eindeutige, permanente ID zuweisen und somit Ihr Nutzerverhalten geräte- und sitzungsüberübergreifend analysieren.

Zur Erstellung und Durchführung von Tests verwenden wir zudem die Erweiterungsfunktion von Google Analytics Google Optimize.

Zu Webanalyse und Werbezwecken wird durch die Erweiterungsfunktion von Google Analytics das sog. DoubleClick-Cookie eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Webseiten ermöglicht. Google wird diese Informationen benutzen, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

 Google Ads

Zu Werbezwecken in den Google Suchergebnissen sowie auf den Webseiten Dritter wird bei Besuch unserer Webseite das sog. Google Remarketing Cookie gesetzt, das automatisch durch die Erhebung und Verarbeitung von Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) und mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie die Einstellung „personalisierte Werbung“ in Ihrem Google Konto aktiviert haben. Sind sie in diesem Fall während des Besuchs unserer Webseite bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren.

Zur Webseitenanalyse und Ereignisverfolgung messen wir über das Google Ads Conversion Tracking Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten, wenn Sie über eine Werbeanzeige von Google Ads auf unsere Website gelangt sind. Hierzu können Cookies eingesetzt und Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite anhand von uns vorgegebenen Ereignissen wie z.B. Besuch einer Webseite oder Newsletteranmeldung) erfasst werden, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden.

 Google Maps

Zur visuellen Darstellung von geographischen Informationen werden durch Google Maps Daten über Ihre Nutzung der Maps-Funktionen, insbesondere die IP-Adresse sowie Standortdaten, erhoben, an Google übermittelt und anschließend von Google verarbeitet. Wir haben keinen Einfluss auf diese anschließende Datenverarbeitung.

 Google reCAPTCHA

Zum Zwecke des Schutzes vor Missbrauch unserer Web-Formulare sowie vor Spam durch automatisierte Software (sog. Bots) erhebt Google reCAPTCHA Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) und führt mittels eines sog. JavaScript sowie Cookies eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseite durch. Daneben werden andere, durch Google Dienste in Ihrem Browser gespeicherte Cookies ausgewertet. Ein Auslesen oder Speichern von personenbezogenen Daten aus den Eingabefeldern des jeweiligen Formulars findet nicht statt.

7.2 Einsatz von Microsoft Diensten zu Webanalyse und Werbezwecken

Wir verwenden die nachfolgend dargestellten Technologien der Microsoft Ireland Operations Ltd., One Microsoft Place, South County Business Park, Leopardstown, Dublin 18, D18 P521, Irland („Microsoft“). Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Die durch die Microsoft Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.  Weitergehende Informationen über die Datenverarbeitung durch Microsoft finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Microsoft.

 Microsoft Advertising

Zu Werbezwecken in den Bing, Yahoo und MSN Suchergebnissen sowie auf den Webseiten Dritter wird bei Besuch unserer Webseite das sog. Microsoft Advertising Remarketing Cookie gesetzt, das automatisch durch die Erhebung und Verarbeitung von Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) und mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht.

Zur Webseitenanalyse und Ereignisverfolgung messen wir über das Microsoft Advertising Universal Event Tracking (UET) Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten, wenn Sie über eine Werbeanzeige von Microsoft Advertising auf unsere Website gelangt sind. Hierzu können Cookies eingesetzt und Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite anhand von uns vorgegebenen Ereignissen wie z.B. Besuch einer Webseite oder Newsletteranmeldung) erfasst werden, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Soweit Ihre internetfähigen Geräte mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft sind und Sie die Einstellung „Interessensbezogene Werbung“ in Ihrem Microsoft Konto nicht deaktiviert haben, kann Microsoft Berichte über das Nutzungsverhalten (insb. die geräteübergreifenden Nutzerzahlen) erstellen, auch wenn Sie Ihr Endgerät wechseln, sog. „Cross-Device Tracking“. Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten findet durch uns insoweit nicht statt, wir erhalten lediglich auf Basis von Microsoft UET erstellte Statistiken.

7.3 Einsatz von Facebook-Diensten zu Webanalyse und Werbezwecken

 Einsatz von Facebook Pixel

Wir verwenden das Facebook Pixel im Rahmen der nachfolgend dargestellten Technologien der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook“). Mit dem Facebook Pixel werden Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite anhand von uns vorgegebenen Ereignissen wie z.B. Besuch einer Webseite oder Newsletteranmeldung) automatisch erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Im Rahmen des sog. erweiterten Datenabgleichs werden darüber hinaus Informationen zu Abgleichzwecken gehasht erhoben und gespeichert, mit denen Einzelpersonen identifiziert werden können (z.B. Namen, E-Mail-Adressen und Telefonnummern). Hierzu wird bei Besuch unserer Webseite durch das Facebook Pixel automatisch ein Cookie gesetzt, das automatisch mittels einer pseudonymen CookieID eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Webseiten ermöglicht. Facebook wird diese Informationen mit weiteren Daten aus Ihrem Facebook-Konto zusammenführen und benutzen, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung verbundene Dienstleistungen, insbesondere personalisierte und gruppenbasierte Werbung zu erbringen.
Die durch die Facebook Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Sofern die Datenübermittlung in die USA in unsere Verantwortlichkeit fällt, stützt sich unsere Kooperation auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission. Weitergehende Informationen über die Datenverarbeitung durch Facebook finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

 Facebook Analytics

Im Rahmen von Facebook Analytics werden aus den mit dem Facebook Pixel erhobenen Daten über Ihre Nutzung unserer Webseite Statistiken über Besucheraktivitäten auf unserer Webseite erstellt. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung durch Facebook. Ihre Analyse dient der optimalen Darstellung und Vermarktung unserer Webseite.

 Facebook Ads

Über Facebook Ads werben wir für diese Website auf Facebook sowie auf anderen Plattformen. Wir bestimmen die Parameter der jeweiligen Werbekampagne. Für die genaue Umsetzung, insbesondere die Entscheidung über die Platzierung der Anzeigen bei einzelnen Nutzern, ist Facebook verantwortlich. Soweit bei den einzelnen Technologien nichts Abweichendes angeben ist, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Die gemeinsame Verantwortlichkeit beschränkt sich auf die Erhebung der Daten und ihre Übermittlung an Facebook Ireland. Die anschließende Datenverarbeitung durch Facebook Ireland ist hiervon nicht erfasst.

Auf Grundlage der über Facebook Pixel erstellten Statistiken über Besucheraktivitäten auf unserer Webseite betreiben wir über Facebook Custom Audience gruppenbasierte Werbung auf Facebook, indem wir die Merkmale der jeweiligen Zielgruppe bestimmen. Im Rahmen des zur Bestimmung der jeweiligen Zielgruppe stattfindenden erweiterten Datenabgleichs (s.o.) handelt Facebook als unser Auftragsverarbeiter.

Auf Grundlage der vom Facebook Pixel gesetzten pseudonymen Cookie-ID und der erhobenen Daten über Ihr Nutzungsverhaltens auf unserer Webseite betreiben wir über Facebook Pixel Remarketing personalisierte Werbung.

Über Facebook Pixel Conversions messen wir zur Webanalyse und Ereignisverfolgung Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten, wenn Sie über eine Werbeanzeige von Facebook Ads unsere Website gelangt sind. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung durch Facebook.

7.4 Sonstige Anbieter von Webanalyse- und Online-Marketing-Diensten

 Einsatz von Hotjar zur Webanalyse

Zum Zweck der Webseitenanalyse werden mit Technologien der Hotjar Ltd., Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 3155, Malta („Hotjar“) automatisch Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Hotjar ist in unserem Auftrag für uns tätig.

 Einsatz von Pinterest Tag zur Webanalyse und zu Werbezwecken

Zur Webanalyse und zu Werbezwecken auf Pinterest sowie auf den Webseiten Dritter wird bei Besuch unserer Webseite mit Technologien der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland („Pinterest“) automatisch durch die Erhebung und Verarbeitung von Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite anhand von uns vorgegebenen Ereignissen wie z.B. Besuch einer Webseite oder Newsletteranmeldung) und mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Aus den erhobenen Daten werden unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt. Pinterest wird diese Informationen mit weiteren Daten aus Ihrem Pinterest-Konto zusammenführen und benutzen, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch Pinterest und erhalten lediglich auf Basis von Pinterest Tag erstellte Statistiken. Dadurch messen wir zur Webseitenanalyse und Ereignisverfolgung Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten, wenn Sie über eine Werbeanzeige von Pinterest auf unsere Website gelangt sind. Die von Pinterest automatisch erhobenen Informationen werden in der Regel an einen Server der Pinterest, Inc., 505 Brannan St., San Francisco, CA 94107, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO.

 Einsatz von AB Tasty zur Webanalyse

Zum Zweck der Webseitenanalyse und der Durchführung von A/B-Tests werden mit Technologien der AB Tasty GmbH, Richmodstraße 6, 50667 Köln („AB Tasty“) Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. AB Tasty ist in unserem Auftrag für uns tätig.

 Einsatz von Optimizely zur Webanalyse

Zum Zweck der Webseitenanalyse und zur Durchführung von A/B-Tests werden mit Technologien der Optimizely GmbH, Christophstraße 15-17, 50670 Köln („Optimizely“) Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Die durch Optimizely automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server der Optimizely, Inc. 631 Howard Street, Suite 100 San Francisco, CA 94105, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO.

 Einsatz von Criteo zum Online-Marketing

Über den Werbepartner Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich („Criteo“) werben wir für diese Website in Suchergebnissen sowie auf den Websites Dritter. Bei Besuch unserer Website wird automatisch ein Retargeting Cookie von Criteo oder deren Partner gesetzt, das mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Wir bestimmen die Parameter der jeweiligen Werbekampagne. Für die genaue Umsetzung (z.B. die Entscheidung über die Platzierung der einzelnen Anzeigen) ist Criteo verantwortlich. Die durch die Criteo automatisch erhobenen Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) werden gegebenenfalls durch Criteo mit Informationen aus anderen Quellen zusammengeführt und an Criteo-Werbepartner übermittelt.

 Einsatz von AWIN zum Online-Marketing

Über den Werbepartner AWIN AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin, Deutschland („AWIN“) vermarkten wir Platz für Anzeigen von Drittanbietern. Diese Anzeigen werden Ihnen an verschiedenen Stellen auf dieser Webseite angezeigt. Mittels Cookies kann AWIN den Ablauf der jeweiligen Bestellung nachverfolgen und insbesondere nachvollziehen, dass Sie die jeweilige Anzeige angeklickt und sodann das Produkt bestellt haben. Hierzu werden Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite) erhoben, an AWIN übermittelt und von AWIN verarbeitet. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO.

8. Integration des Trusted Shops Trustbadge/ sonstiger Widgets

Zur Anzeige der Trusted Shops Leistungen (z. B. Gütesiegel, gesammelte Bewertungen) sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung sind auf dieser Webseite Trusted Shops Widgets (z.B. Trusted Shops Trustbadge) eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung durch Ermöglichung eines sicheren Einkaufs gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln (Trusted Shops), mit der wir gemeinsam nach Art. 26 DSGVO datenschutzrechtlich Verantwortlicher sind. Wir informieren Sie im Rahmen dieser Datenschutzhinweise im Folgenden über die wesentlichen Vertragsinhalte nach Art. 26 Abs. 2 DSGVO.

Das Trustbadge wird im Rahmen einer gemeinsamen Verantwortlichkeit durch einen US-amerikanischen CDN-Anbieter (Content-Delivery-Network) zur Verfügung gestellt. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist durch Standarddatenschutzklauseln und weitere vertragliche Maßnahmen sichergestellt. Weitere Informationen zum Datenschutz der Trusted Shops GmbH finden Sie hier.

Bei Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Erhebung anonymisiert, sodass die gespeicherten Daten Ihrer Person nicht zugeordnet werden können. Das Server-Logfile wird für die Analyse von Sicherheitsauffälligkeiten in einer Sicherheitsdatenbank gespeichert und spätestens 90 Tage nach Erstellung automatisch gelöscht bzw. anonymisiert. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO dem berechtigten Interesse von uns und Trusted Shops zur Missbrauchs- und Betrugsprävention, für die Angebots – und Webseitenoptimierung sowie zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Webseite bzw. des Trustbadges oder sonstiger Widgets von Trusted Shops.

Weitere personenbezogene Daten werden an die Trusted Shops GmbH übertragen, wenn Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. Hierfür erfolgt eine automatische Erhebung personenbezogener Daten aus den Bestelldaten. Ob Sie als Käufer bereits für eine Produktnutzung registriert ist, wird anhand eines neutralen Parameters, der per kryptologischer Einwegfunktion gehashten E-Mail-Adresse, automatisiert überprüft. Die E-Mail Adresse wird vor der Übermittlung in diesen für Trusted Shops nicht zu entschlüsselnden Hash-Wert umgerechnet. Nach Überprüfung auf einen Match, wird der Parameter automatisch gelöscht.

Dies dient der Überprüfung, ob Sie bereits für Dienste bei der Trusted Shops GmbH registriert sind und ist daher für die Erfüllung unserer und Trusted Shops überwiegender berechtigter Interessen an der Erbringung des jeweils an die konkrete Bestellung gekoppelten Käuferschutzes und der transaktionellen Bewertungsleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Ist dies der Fall, so erfolgt die weitere Verarbeitung gemäß der zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffenen vertraglichen Vereinbarung. Sofern Sie noch nicht für die Services registriert sind, erhalten Sie im Anschluss die Möglichkeit, dies erstmalig zu tun. Die weitere Verarbeitung nach erfolgter Registrierung richtet sich ebenfalls nach der vertraglichen Vereinbarung mit der Trusted Shops. Sofern Sie sich nicht registrieren, werden alle übermittelten Daten automatisch durch Trusted Shops gelöscht und ein Personenbezug ist dann nicht mehr möglich.

Im Rahmen der zwischen uns und der Trusted Shops GmbH bestehenden gemeinsamen Verantwortlichkeit wenden Sie sich bei Datenschutzfragen und zur Geltendmachung Ihrer Rechte bitte bevorzugt an die Trusted Shops GmbH, deren Kontaktmöglichkeiten Sie hier finden. Weitere Informationen zum Datenschutz können sie dem folgenden Link hier entnehmen. Unabhängig davon können Sie sich auch immer an uns unter der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeit wenden. Ihre Anfrage wird dann, falls erforderlich, zur Beantwortung an den weiteren Verantwortlichen weitergegeben.

9. Social Media

9.1 Social Plugins von Facebook, Instagram, Pinterest, Whatsapp

Auf unserer Webseite werden Social Buttons von sozialen Netzwerken verwendet. Diese sind lediglich als HTML-Links in die Seite eingebunden, so dass beim Aufruf unserer Webseite noch keine Verbindung mit den Servern des jeweiligen Anbieters hergestellt wird. Klicken Sie auf einen der Buttons, öffnet sich die Webseite des jeweiligen sozialen Netzwerks in einem neuen Fenster Ihres Browsers Dort können Sie z.B. den Like- oder Share-Button betätigen.

9.2 Unsere Onlinepräsenz auf Facebook, Instagram, Youtube

Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO gegenüber dem jeweiligen Social Media Betreiber erteilt haben, werden bei Besuch unserer Onlinepräsenzen auf den in der oben genannten sozialen Medien Ihre Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke automatisch erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese können verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich Ihren Interessen entsprechen. Hierzu werden im Regelfall Cookies eingesetzt. Die detaillierten Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Social Media Betreiber sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter. Sollten Sie diesbezüglich dennoch Hilfe benötigen, können Sie sich an uns wenden.

Facebook ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“) Die durch Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Online-Präsenz auf Facebook werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.  Die Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs einer Facebook Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Weitere Informationen (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier.

Instagram ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“) Die durch Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Online-Präsenz auf Instagram werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.  Die Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs einer Instagram Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Weitere Informationen (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier.

YouTube ist ein Angebot der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Die von Google automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Online-Präsenz auf YouTube werden in der Regel an einen Server der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Zusammenarbeit mit ihnen stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission. 

10. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

10.1 Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    • aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    • die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    • wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    • Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

10.2 Kontaktmöglichkeiten

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.


Datenschutzerklärung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte.

2.4 VON DER EU-VERORDNUNG 2016/679 ANERKANNTE RECHTE

  • Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten: Sie können FOTICOS S.L. fragen, ob wir Ihre Daten verarbeiten.
  • Recht, ihre Berichtigung zu verlangen, sofern sie unrichtig erhoben wurden; und oder ihre Löschung zu verlangen.
  • .
  • Recht, die Einschränkung seiner Behandlung zu verlangen
  • .
  • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung: Wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, außer aus rechtlichen Gründen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können uns jederzeit bitten, Ihre Daten auf ausdrücklichen Wunsch an einen Händler Ihrer Wahl zu übermitteln.

2.5 WIE KANN ICH DIESE RECHTE BEANTRAGEN

Sie können uns jederzeit über die Formulare, die die Spanische Agentur für Datenschutz auf ihrer Website www.agpd.es bereithält, eine E-Mail mit einer Beantragung um Ihre Rechte schicken.

3. GRUNDPRINZIPIEN UNSERER DATENSCHUTZPOLITIK

A. VERTRAULICHKEIT

Alle über E-Mail oder Formulare bereitgestellten Daten Die elektronischen Daten werden in Übereinstimmung mit der aktuellen Gesetzgebung zum Datenschutz behandelt, und in jedem Fall handelt es sich um geschutzte Daten für das Personal von FOTICOS S.L., das diese Informationen verwaltet, indem sie in der Vertraulichkeitsverträge unterschreiben, die unser Unternehmen mit seinen Mitarbeitern regelt.

B. INFORMATIONEN ÜBER DIE BEREITSCHAFT, DIE DATEN ZU GEBEN UND IHRE KONSEQUENZEN

FREIWILLIGKEIT

Wir informieren die Nutzer der Webseiten, dass die Antworten auf die Fragen, die in den Datenerfassungsformularen gestellt wurden, freiwilliger Natur auf dieser Website enthalten sind, obwohl die Ablehnung von der Bereitstellung der angeforderten Daten dazu führen kann , dass der Zugriff zu den Diensten, die sie benötigen, nicht möglich ist.

AUSWIRKUNG

Durch die Implementierung der Formulare, die in den verschiedenen Websites, die sich auf die von FOTICOS S.L. angebotenen Dienstleistungen beziehen, die Benutzer erklären sich die Benutzer mit der Aufnahme und Verarbeitung der von ihnen zur Verfügung gestellten Daten in ein Personaldatensatz der Eigentum von FOTICOS S.L. ist. Die ie entsprechenden Rechte können gemäß der folgenden Klausel gewährleistet werden.

Ebenso wenn ein Benutzer keine Informationen per E-Mail oder auf anderem Wege erhalten möchte, kann er FOTICOS S.L. unter der angegebenen Adresse auf jede Art und Weise informieren, die einen Empfangsnachweis ermöglicht.

INFORMATIONEN ZU DEN GEHALTENEN DATEN

Die Daten, die wir aufbewahren, sind diejenigen, die lediglich in den Formularen auf der Website gesammelt werden, wie z.B. Kontaktdaten (Basisdaten) wie Name, Nachname, E-Mail, Telefon usw. Diese Informationen werden von FOTICOS S.L. erhalten und niemals an andere Unternehmen verkauft, übertragen oder vermietet, außer im logischen Fall für die Erbringung der Dienstleistung. Eventuell können wir manchmal Browsing-Daten wie z.B. IP-Daten sammeln.

WIE LANG

Daten, die für den Versand unseres Newsletters erhoben werden: Von der Anmeldung bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Nutzer die Abbestellung des Dienstes per E-Mail anfordert.

Benutzerdaten, die auf Seiten und sozialen Netzwerken hochgeladen werden: Ab dem der Benutzer seine Zustimmung gibt, bis er uns seinen Willen mitteilt, in ihnen zu bleiben.

MIT WELCHEM ZWECK WERDEN DIE DATEN AUFBEWAHRT?

Der einzige Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten ist die Erbringung der von unserem Unternehmen gewünschten Dienstleistung.

4. ENTFERNUNG VON DER INFORMATIONSVERTEILUNGSLISTE

Gelegentlich sendet FOTICOS S.L. eine E-Mail, die über Verbesserungen, Neuigkeiten oder Angebote informiert, die auf dieser Webseite auftreten. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie eine E-Mail an rgpd@foticos.com senden oder dem Link "Abmelden von dieser Liste" folgen, der in den erhaltenen E-Mails enthalten ist.

5. HAFTUNG DER BENUTZER FÜR NUTZUNG UND INHALT

Der Zugriff auf die Webseiten und die Nutzung der darin enthaltenen Informationen und Inhalte liegen in der alleinigen Verantwortung des Nutzers. Daher unterliegt die Nutzung der beschriebenen und über sie zugänglichen Informationen, Bilder, Inhalte und/oder Produkte der geltenden nationalen oder internationalen Gesetzgebung sowie den Grundsätzen von Treu und Glauben und der rechtmäßigen Nutzung durch die Benutzer, die für den Zugang und die korrekte Nutzung vollständig verantwortlich sind. Die Nutzer sind verpflichtet, die Dienste oder Inhalte nach dem Grundsatz von Treu und Glauben und unter Beachtung der geltenden Gesetze, der Moral, der öffentlichen Ordnung, der guten Sitten, der Rechte Dritter oder von FOTICOS S.L. selbst, in angemessener Weise zu nutzen, und zwar entsprechend den Möglichkeiten und Zwecken, für die sie gedacht sind. FOTICOS S.L. übernimmt keine Haftung, weder direkt noch indirekt, für Folgeschäden oder entgangenen Gewinn, die aus der missbräuchlichen Nutzung der Dienste oder Inhalte durch die Benutzer oder Dritte entstehen.

6. KONZEPT DES BENUTZERS

Die Nutzung der Webseite schreibt die Bedingung des Nutzers vor und impliziert die vollständige und vorbehaltlose Annahme jeder einzelnen der in diesen rechtlichen Hinweisen enthaltenen Bestimmungen in der von FOTICOS S.L. veröffentlichten Version zum Zeitpunkt des Zugriffs auf der Webseite. Folglich muss der Benutzer diese rechtlichen Hinweise jedes Mal sorgfältig lesen, wenn er beabsichtigt, das Web zu nutzen, da sie Änderungen unterliegen können.

< h2>7. OFFIZIELLE SPRACHE DER SEITE

Die gesetzlich festgelegte Sprache ist das Spanische von Spanien, daher gelten vor einer Übersetzung dieses rechtlichen Hinweises in eine andere Sprache, sowohl im rechtlichen Hinweis als auch in den Leistungsbedingungen, die ursprünglichen Klauseln in Spanisch als verbindlich.

8. SOZIALE NETZWERKE

FOTICOS S.L. hat oder kann ein Profil in den wichtigsten sozialen Netzwerken geöffnet haben. In allen Netzwerken, in denen FOTICOS S.L. tätig ist, wird der Unternehmen als verantwortlich erklärt für die Verarbeitung von Daten seiner Nutzer und / oder Follower, die sie in das Profil des Unternehmens eingegeben haben. Die Behandlung, die FOTICOS S.L. mit diesen Daten durchführen wird, ist diejenige, die das soziale Netzwerk den Unternehmensprofilen im Rahmen seiner Richtlinien als soziales Netzwerk erlaubt. Auf diese Weise kann FOTICOS S.L. seine Nutzer / Follower mit allen Mitteln, die das soziale Netzwerk erlaubt, über seine Aktivitäten, neue Produkte, Handlungen und Ereignisse sowie über Angebote des personalisierten Kundendienstes informieren. FOTICOS S.L. wird keine Daten aus den sozialen Netzwerken extrahieren, es sei denn, die Zustimmung des Nutzers dazu wird ausdrücklich und konkret eingeholt.

9. INFORMATIONEN ÜBER LINKS-ANGABEN

FOTICOS S.L. ist nicht verantwortlich für Websites, die nicht von FOTICOS S.L. stammen und auf die über Links zugegriffen werden kann, oder für Inhalte, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden.

Die Nutzung eines Links oder der Zugriff auf eine Website, die nicht Eigentum von FOTICOS S.L. ist, erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. FOTICOS S.L. unterstützt oder garantiert keine Informationen, die über einen Link erhalten werden, der nicht Eigentum von FOTICOS S.L. sind. FOTICOS S.L. ist auch nicht verantwortlich für Verluste, Ansprüche oder Schäden, die sich aus der Nutzung oder dem Missbrauch eines Links oder der über einen Link erhaltenen Informationen ergeben, einschließlich anderer Links oder Websites, Unterbrechung des Dienstes oder des Zugangs oder der versuchten Nutzung oder des Missbrauchs eines Links, entweder durch Verbindung mit der Website von FOTICOS S.L. oder durch Zugriff auf Informationen auf anderen Websites von der Website von FOTICOS S.L. aus.

10. COOKIE-RICHTLINIE POLICY

A. INFORMATIONEN ÜBER DIE VERWENDUNG VON COOKIES - COOKIES GESETZ

Diese Website kann auf einigen Seiten Cookies verwenden. Der Zweck dieser Cookies ist es, den Service für seine Kunden und unsere Besucher zu verbessern. Im Falle einer Cookie-Anfrage wird der Administrator dieser Website Sie um Ihre Zustimmung bitten, und Sie haben die Möglichkeit, diese zu akzeptieren.

Artikel 22 LSSI (Ley 34/2002, de 11 de julio, de servicios de la sociedad de la información y de comercio electrónico): "Diensteanbieter dürfen Datenspeicherungs- und -abrufvorrichtungen auf Endgeräten von Empfängern verwenden, sofern die Empfänger ihre Einwilligung gegeben haben, nachdem sie klar und vollständig über deren Verwendung, insbesondere über die Zwecke der Datenverarbeitung, informiert wurden, soweit technisch möglich und wirksam, kann die Einwilligung des Empfängers in die Verarbeitung der Daten durch entsprechende Einstellungen im Browser oder anderen Anwendungen erfolgen, sofern der Empfänger diese bei ihrer Installation oder Aktualisierung durch eine entsprechende ausdrückliche Handlung konfigurieren muss. Dies schließt nicht aus, dass eine Speicherung oder ein Zugriff technischer Art ausschließlich zum Zweck der Durchführung der Übertragung einer Nachricht über ein elektronisches Kommunikationsnetz oder, soweit unbedingt erforderlich zur Bereitstellung eines vom Empfänger ausdrücklich angeforderten Dienstes der Informationsgesellschaft erfolgt".

Ein "Cookie" ist eine kleine Datei, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert wird und es uns ermöglicht, Sie zu erkennen. Das Setzen von "Cookies" hilft uns, die Qualität unserer Website zu verbessern, und ermöglicht uns zu kontrollieren, welche Seiten unsere Nutzer nützlich finden und welche nicht.

B. VERWALTUNG VON COOKIES UND WIDERRUFE DER ZUSTIMMUNG

Wir informieren Sie darüber, dass Sie die Verwendung und Installation von Cookies von dieser Website ablehnen können, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, um diese Website weiterhin nutzen zu können, wir warnen Sie auch, dass es die Erfahrung der Nutzung dieser Website eingeschränkt werden kann, wenn Sie einige der Optionen, die wir Ihnen geben, ändern:

COOKIES ADMINISTRATION BY BROWSER:

Google Chrome,

http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=es&answer=95647

Explorer,

https://support.microsoft.com/es-es/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Firefox,

http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we

Safari,

http://support.apple.com/kb/ph5042

Opera

http://help.opera.com/Windows/11.50/es-ES/cookies.html



Bei vielen Browsern können Sie einen privaten Modus aktivieren, bei dem Cookies nach Ihrem Besuch immer gelöscht werden. Je nach Browser kann dieser private Modus unterschiedliche Namen haben, unten finden Sie eine Liste mit den gängigsten Browsern und den unterschiedlichen Namen dieses "privaten Modus":

- Internet Explorer 8 und höher: InPrivate

- FireFox 3.5 und höher: Private Browsing

- Google Chrome 10 und höher: Inkognito

- Safari 2 und höher: Private Browsing

- Opera 10.5 und höher: Private Browsing

Bitte lesen Sie den Hilfebereich Ihres Browsers sorgfältig durch, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie den "privaten Modus" aktivieren können. Sie können unsere Website auch dann besuchen, wenn sich Ihr Browser im "privaten Modus" befindet, allerdings ist die Benutzererfahrung möglicherweise nicht optimal und einige Dienstprogramme funktionieren möglicherweise nicht.

Wenn Sie mehr Informationen über das Blockieren von Cookies auf Ihrem Computer benötigen, zögern Sie nicht, die Erklärung in diesem Weblink zu besuchen: http://windows.microsoft.com/es-es/windows-vista/block-or-allow-cookies

.

Obwohl Cookies für den Betrieb des Internets unerlässlich sind, bieten sie unzählige Vorteile in der Leistung von interaktive Dienste, die Erleichterung der Navigation und Nutzung unserer Website. Cookies können Ihrem Computer keinen Schaden zufügen und die Tatsache, dass sie aktiviert sind, hilft uns im Gegenzug, Fehler zu erkennen und zu beheben.

ARTEN VON COOKIES:

.

Die folgenden Informationen helfen Ihnen, die verschiedenen Arten von Cookies zu verstehen:

Session-Cookies: Dies sind temporäre Cookies, die in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen, sodass keine auf der Festplatte des Nutzers gespeichert werden. Die mit Hilfe dieser Cookies erhaltenen Informationen werden zur Analyse der Verkehrsmuster auf der Website verwendet. Letztendlich ermöglicht uns dies, eine bessere Erfahrung zu bieten, um den Inhalt zu verbessern und seine Nutzung zu erleichtern. Permanente Cookies: Diese werden auf der Festplatte gespeichert und unsere Website liest sie bei jedem neuen Besuch aus. Eine permanente Website hat ein festes Verfallsdatum. Das Cookie wird nach diesem Datum nicht mehr funktionieren. Wir verwenden sie im Allgemeinen, um die Kauf- und Registrierungsdienste zu erleichtern.

Außerdem informieren wir Sie darüber, dass Cookies es ermöglichen, die folgenden Informationen zu erhalten:

  • - Datum und Uhrzeit des letzten Besuchs des Benutzers im Web
  • - Gestaltung der Inhalte, die der Benutzer bei seinem ersten Besuch auf der Website ausgewählt hat.
  • - Sicherheitselemente bei der Kontrolle des Zugangs zu Sperrbereichen
  • - Andere Arten von Informationen aus bestimmten spezifischen Cookies.
  • In jedem Fall und in Übereinstimmung mit dem "Cookie-Gesetz" Gesetz 13/2012 vom 30. März, und Art. 22 des LSSI, unsere Website, im Falle der Installation eines Cookies bittet um Ihre vorherige Zustimmung zur Installation desselben zur gleichen Zeit, die unsere Web-Adresse indiziert.

    In einigen Fällen kann die Tatsache, dass Sie die Installation nicht akzeptieren, dazu führen, dass Sie auf unserer Website nicht weiter surfen können. Und einige unserer Dienste funktionieren möglicherweise nicht richtig.

    COOKIES AUF UNSERER WEBSEITE

    In dieser Webseite können diese Arten von Cookies verwendet werden, wobei unterschieden wird zwischen:

    Die unbedingt notwendigen Cookies wie z.B. solche, die der ordnungsgemäßen Navigation dienen oder solche, die die Bezahlung der vom Nutzer angeforderten Waren oder Dienstleistungen ermöglichen oder Cookies, die dazu dienen, dass der Inhalt der Website effizient und korrekt geladen wird.

    Die Drittanbieter-Cookies, sind solche, die von sozialen Netzwerken oder externen Inhalts-Plugins wie google maps, sozialen Netzwerken ... etc.

    Die Drittanbieter-Cookies, sind solche, die von sozialen Netzwerken oder externen Inhalts-Plugins wie google maps, sozialen Netzwerken ... etc.

    Die analytischen Cookies mit der Absicht der regelmäßigen Wartung, und um den bestmöglichen Service für den Benutzer zu gewährleisten, sind in der Regel Gebrauch von analytischen Cookies gemacht, um statistische Daten der Aktivität zu sammeln.

    Welche Cookies von Dritten verwendet Foticos.com?

    Wir verwenden einen Drittanbieter-Dienst, der folgende Cookies installiert:

    Google Analytics: Cookies, die von der Firma Google Inc. Google Analytics ist die Anwendung, die wir verwenden, um Nutzungsstatistiken Foticos.com zu erhalten und zu analysieren. Gemäß den Datenschutzbestimmungen kann Google diese Daten verwenden, um seine eigenen Dienste zu verbessern und um anderen Unternehmen Dienste anzubieten. Google Analytics speichert KEINE Namen, Nachnamen, E-Mails oder Postadressen. Die Art der gespeicherten Informationen umfasst Sprache, Standort (Stadtebene), Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, Zeitpunkt des Besuchs, Browser und Betriebssystem, Herkunft des Besuchs usw. In Foticos.com nutzt diese Informationen, um unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Die Cookies __utma, __utmb, __utmc und __utmz, die Sie in Ihren Browsereinstellungen sehen können, sind von Google Analytics.

    Google Adwords: Cookies, die von der Firma Google Inc. Google Adwords ist das Google-Tool, mit dem Sie Anzeigen in der Suchmaschine veröffentlichen können. Google Adwords-Cookies ermöglichen es uns, den Erfolg unserer Werbekampagnen zu messen, indem wir die Menge der durch jede Kampagne generierten Verkäufe berechnen. Das Cookie __ar_v4, das Sie in Ihren Browsereinstellungen sehen können, stammt von Google Adwords.

    Zopim: Cookies, die von der Firma Zopim Technologies Pte Ltd. Zopim ist die Anwendung, die wir verwenden, um den Online-Chat-Service anzubieten, mit dem wir sofortigen und effizienten Kundenservice bieten. Die _zlcid, _zlcmid und _zprivacy Cookies, die Sie in Ihren Browser-Einstellungen sehen können, sind von Zopim.

    Facebook: Cookies, die von Facebook Inc oder Facebook Ireland Limited bereitgestellt werden. Facebook-Cookies werden verwendet, um Statistiken über die Nutzung von Foticos.com zu erhalten und zu analysieren. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Das fbm_*-Cookie, das Sie in Ihren Browsereinstellungen sehen können, stammt von Facebook.

    Hotjar: Cookies bereitgestellt von Hotjar Limited. Hotjar-Cookies sammeln Standard-Log-Informationen und Daten über Besuchergewohnheiten in anonymer Form. Sie werden zur Messung der Plattformaktivität und zur Erstellung von Profilen der Benutzernavigation verwendet, um auf der Grundlage der Analyse der Nutzungsdaten Verbesserungen vornehmen zu können. Die Cookies _ga, _gid, __hstc, __hssrc, die Sie in Ihren Browsereinstellungen sehen können, stammen von Hotjar.

    Trusted Shops: Cookies werden von der Trusted Shops GmbH bereitgestellt. Die Trusted Shop-Cookies verwalten Benutzerbewertungen, Ratings und die Navigation. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Das _ga-Cookie, das Sie in Ihren Browsereinstellungen sehen können, stammt von TrustedShops.

    Google Dynamic Remarketing: Cookies, die von der Firma Google Inc. Dynamische Remarketing-Cookies werden verwendet, um die Präferenzen der Nutzer zu beobachten, um ihnen später Anzeigen zu zeigen, falls sie Seiten aufrufen, die Google Remarketing-Anzeigen enthalten

    Google Tag Manager: Cookies, die von der Firma Google Inc. Google Tag Manager-Cookies helfen uns bei der Verwaltung von Tags beim Schreiben oder Umschreiben von Website-Code. Mit diesem Tool führen wir digitales Marketing durch. Es hilft uns, das Benutzererlebnis und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und gibt uns die besuchten Seiten und die Zeit auf jeder von ihnen. Das _dc_gtm_-Cookie, das Sie in Ihren Browsereinstellungen sehen können, stammt vom Google Tag Manager.

    Doppelklick: Cookies, die von Google Inc. Das Double-Click-Tracking-Cookie wird von Google zu Tracking-Zwecken verwendet. Jedes Mal, wenn Sie eine Website mit Google-Anzeigen besuchen, wird von den Anzeigen ein Cookie in Ihrem Webbrowser gespeichert und dazu verwendet, Sie im gesamten Internet zu verfolgen.

    FOTICOS S.L. hat die Kriterien und Ratschläge befolgt, die die spanische Datenschutzbehörde in ihrem "Leitfaden für die Verwendung von Cookies" aus dem Jahr 2013 veröffentlicht hat.

    11. HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

    Die Informationen und Dienste, die auf den Webseiten enthalten oder über diese verfügbar sind, können Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten. Die darin enthaltenen Informationen werden periodisch ergänzt. FOTICOS S.L. kann jederzeit Verbesserungen und/oder Änderungen an den Dienstleistungen oder Inhalten vornehmen. FOTICOS S.L. hat die auf der Website enthaltenen Informationen und Materialien aus Quellen bezogen, die als zuverlässig gelten. Obwohl mit großer Sorgfalt darauf geachtet wurde, dass die darin enthaltenen Informationen korrekt sind, kann ihre Genauigkeit und Aktualität nicht garantiert werden.

    Es wird auch gewarnt, dass der Inhalt dieser Web, haben informative Zweck als für die Qualität, Lage, Unterkunft, Dienstleistungen und Tarife von FOTICOS S.L.

    12. INFORMATIONEN ÜBER DEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR TECHNISCHE STÖRUNGEN UND INHALTE

    FOTICOS S.L. lehnt jede Verantwortung im Falle von Unterbrechungen oder Fehlfunktionen der im Internet angebotenen Dienste oder Inhalte ab, unabhängig von deren Ursache. Ebenso ist FOTICOS S.L. nicht verantwortlich für Netzwerkabstürze, Geschäftsverluste als Folge solcher Abstürze, vorübergehende Unterbrechungen der Stromversorgung oder jede andere Art von indirekten Schäden, die den Nutzern aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle von FOTICOS S.L. liegen, entstehen können.

    FOTICOS S.L. garantiert nicht, dass die Dienste oder Inhalte ununterbrochen oder fehlerfrei sind, dass Fehler behoben werden oder dass der Dienst oder der Server, der ihn zur Verfügung stellt, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind, ungeachtet der Tatsache, dass FOTICOS S.L. sich nach besten Kräften bemüht, solche Vorfälle zu vermeiden. Für den Fall, dass der Benutzer bestimmte Entscheidungen trifft oder bestimmte Handlungen auf der Grundlage der auf einer der Websites enthaltenen Informationen durchführt, wird empfohlen, die erhaltenen Informationen mit anderen Quellen zu überprüfen.

    13. INDUSTRIELLES UND GEISTIGES EIGENTUM

    Die von FOTICOS S.L. zur Verfügung gestellten Inhalte sowie die auf dem Netzwerk über seine Webseiten veröffentlichten Inhalte stellen ein Werk im Sinne der Gesetzgebung zum geistigen Eigentum dar und sind daher durch die auf die Materie anwendbaren Gesetze und internationalen Konventionen geschützt.

    Es ist jede Form der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Wiedergabe, Umwandlung, Zurverfügungstellung und allgemein jede andere Handlung der öffentlichen Verwertung, die sich sowohl auf die Webseiten als auch auf deren Inhalte und Informationen bezieht, ohne die ausdrückliche vorherige und schriftliche Zustimmung von FOTICOS S.L. verboten.

    Folglich unterliegen alle auf den verschiedenen Websites gezeigten Inhalte, insbesondere Designs, Texte, Grafiken, Logos, Icons, Schaltflächen, Software, Handelsnamen, Marken, Industriezeichnungen oder andere Zeichen, die für eine industrielle und kommerzielle Nutzung geeignet sind, den geistigen und gewerblichen Eigentumsrechten von FOTICOS S.L. oder von Dritten, die Eigentümer dieser sind und die ihre Aufnahme in die verschiedenen Websites ordnungsgemäß genehmigt haben.

    Die Inhalte, Bilder, Formulare, Meinungen, Indizes und andere formale Ausdrücke, die Teil der Webseiten sind, sowie die Software, die für den Betrieb und die Visualisierung derselben erforderlich ist, stellen ebenfalls ein Werk im Sinne des Urheberrechts dar und sind daher durch die anwendbaren internationalen Konventionen und nationalen Gesetzgebungen im Bereich des geistigen Eigentums geschützt. Die Nichteinhaltung der oben genannten Bestimmungen bedeutet die Begehung schwerer illegaler Handlungen und deren zivil- und strafrechtliche Ahndung.

    Es ist verboten, dass die Nutzer der Dienste oder Inhalte ohne vorherige schriftliche Genehmigung von FOTICOS S.L. die Inhalte, Bilder, Formulare, Verzeichnisse und andere formale Ausdrücke, die Teil der Webseiten sind, direkt oder indirekt, ganz oder teilweise kommerziell nutzen oder verwerten.

    Insbesondere und ohne erschöpfenden Charakter die Handlungen der Vervielfältigung, des Vertriebs, der Ausstellung, der Übertragung, der Weiterverbreitung, der Ausstrahlung in jeglicher Form, der Speicherung auf physischen oder logischen Trägern (z.B. Disketten oder Festplatten von Computern), der Digitalisierung oder der Zugänglichmachung aus Datenbanken, die nicht zu den von FOTICOS S.L. autorisierten gehören, sowie deren Übersetzung, Anpassung, Anordnung oder sonstige Umwandlung solcher Meinungen, Bilder, Formulare, Verzeichnisse und sonstiger formaler Ausdrücke, die den Nutzern über die Dienste oder Inhalte zur Verfügung gestellt werden, sofern diese Handlungen der geltenden Gesetzgebung zum Schutz des geistigen, gewerblichen oder bildlichen Eigentums unterliegen.

    FOTICOS S.L. steht es frei, den Zugang zu den Webseiten und den darin angebotenen Produkten und/oder Dienstleistungen sowie die anschließende Veröffentlichung der Meinungen, Beobachtungen, Bilder oder Kommentare, die Nutzer per E-Mail an sie senden, zu beschränken.

    FOTICOS S.L. steht es frei, den Zugang zu den Webseiten und den darin angebotenen Produkten und/oder Dienstleistungen sowie die anschließende Veröffentlichung der Meinungen, Beobachtungen, Bilder oder Kommentare, die Nutzer per E-Mail an sie senden, zu beschränken.

    FOTICOS S.L. kann in diesem Sinne, wenn sie es für angemessen hält, unbeschadet der alleinigen und ausschließlichen Verantwortung der Benutzer die notwendigen Filter einrichten, um zu vermeiden, dass über ihre Webseiten Inhalte oder Meinungen in das Netz eingespeist werden, die als rassistisch, fremdenfeindlich, diskriminierend, pornografisch, verleumderisch angesehen werden oder die in irgendeiner Weise Gewalt oder die Verbreitung von eindeutig illegalen oder schädlichen Inhalten fördern.

    Diejenigen Benutzer, die auf die Webseiten von FOTICOS S.L., an seine Abteilung für Vorschläge, Beobachtungen, Meinungen oder Kommentare mittels des E-Mail-Dienstes, es sei denn, sie bringen auf bestimmte und unmissverständliche Weise das Gegenteil zum Ausdruck, in den Fällen, in denen dies aufgrund der Art der Dienstleistungen oder des Inhalts möglich ist, wird davon ausgegangen, dass sie FOTICOS S.L. zur Vervielfältigung, Verteilung, Ausstellung, Übertragung, Weiterleitung, Ausstrahlung in jedem Format, Speicherung auf Hardware- oder logischen Trägern (z.B. Disketten oder Computerfestplatten), Digitalisierung, Verfügbarmachung aus Datenbanken, die FOTICOS S.L. gehören, ermächtigen, Übersetzung, Bearbeitung, Arrangement oder sonstige Umgestaltung solcher Äußerungen, Meinungen oder Kommentare, solange der Urheberrechtsschutz gesetzlich vorgesehen ist. Es wird auch davon ausgegangen, dass diese Genehmigung unentgeltlich erteilt wird und dass die Benutzer durch die bloße Tatsache des Versendens solcher Beobachtungen, Meinungen oder Kommentare per E-Mail jeden Vergütungsanspruch von FOTICOS S.L. ablehnen.

    Nach dem, was im vorhergehenden Absatz gesagt wird, ist FOTICOS S.L. auch berechtigt, diese Beobachtungen, Meinungen oder Kommentare zu modifizieren oder zu ändern, um sie an die Bedürfnisse des redaktionellen Formats der Webseiten anzupassen, ohne dass dies als eine Art von Beschädigung der moralischen Fähigkeiten des Urheberrechts verstanden werden kann, die die Benutzer an ihnen haben könnten. Jegliche technischen, logischen oder technologischen Mittel, durch die Dritte direkt oder indirekt, mit oder ohne Gewinn, von jedem einzelnen der Inhalte, Formulare, Indizes und anderen formalen Ausdrücke, die Teil der Webseiten sind, oder von den Bemühungen von FOTICOS S.L. für deren Betrieb profitieren können, sind verboten. Insbesondere ist jeglicher Link, Hyperlink, Framing oder ähnliches, das in Richtung der Webseiten von FOTICOS S.L. eingerichtet werden kann, ohne die vorherige, ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von FOTICOS S.L. verboten. Jeder Verstoß gegen die Bestimmungen dieses Punktes wird als Verletzung der legitimen geistigen Eigentumsrechte von FOTICOS S.L. an den Webseiten und deren gesamten Inhalten angesehen.

    FOTICOS S.L. übernimmt keine Verantwortung für etwaige Folgen, die sich aus den vorgenannten Verhaltensweisen und Handlungen ergeben, ebenso wenig wie für die Inhalte, Dienstleistungen, Produkte usw. Dritter, die direkt oder über Banner, Links, Hyperlinks, Framing oder ähnliche Verknüpfungen von den Webseiten von FOTICOS S.L. aus aufgerufen werden können.

    14. STREITBEILEGUNG

    Dieses Impressum wird nicht für jeden Nutzer einzeln abgelegt, sondern bleibt über das Internet auf dieser Website zugänglich. Sie ist über die Verbindung zugänglich, die jeder Benutzer an seinem Verbindungssystem hat.

    Nutzer, die den Status eines Verbrauchers oder Nutzers im Sinne des spanischen Rechts haben und ihren Wohnsitz in der Europäischen Union haben, können sich bei einem Problem mit einem Kauf bei FOTICOS S.L. an die Online-Streitbeilegungs-Plattform wenden, die von der Europäischen Union geschaffen und von der Europäischen Kommission im Rahmen der Verordnung (EU) 524/2013 entwickelt wurde, um eine außergerichtliche Einigung zu erzielen. Wie auch in den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und / oder "Nutzung des Webs" angegeben. Sofern es sich bei dem Nutzer nicht um einen Verbraucher oder Benutzer handelt und sofern keine anderslautende Regelung besteht, vereinbaren die Parteien, sich den Gerichten von Zaragoza zu unterwerfen, da dies der Ort des Vertragsabschlusses ist, unter ausdrücklichem Verzicht auf einen anderen Gerichtsstand, der dem entsprechen könnte.

    15. ENTSPRECHENDE RECHTSVORSCHRIFTEN

    Die für diese Website geltenden Gesetze sind die im spanischem Recht.